In zwei Wochen geht es nach Rhodos

Zwar habe ich zwei Reiseführer studiert, viele bunte Post Its geklebt, mir einige Top Locations herausgesucht, dennoch soll es ein Urlaub sein, wo wir uns treiben lassen. Sonne, Meer, Essen und Trinken genießen und vielleicht auch immer mal einen halben Tag in unserem Hotel "chillen".

 

Da wir uns kennen und nicht die Pool- bzw. Strandlieger sind, haben wir vorsorglich einen kleinen Mietwagen für die ganze Woche gebucht. Somit werden wir uns dennoch einiges anschauen. Natürlich Rhodos-Stadt, Lindos mit seiner Akropolis, die Kalithea-Thermen, Eleousa mit dem Geister-Sanatorium, einige Berg-Klöster und -Dörfer.

 

Wir hoffen auf viel Sonne, viele leckere Kaffees und den ein oder anderen Ouzo. Damit die Vorfreude steigt, habe ich heute schon mal ein leckeres Lamm-Stifado gekocht. In der würzigen Rotwein-Soße könnte ich baden :-) Hach, ich freue mich auf unsere blau-weiße Woche!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Marion (Donnerstag, 17 November 2016 20:13)

    Hallo Gaby,
    es ist so still hier geworden. Ich hoffe, du hattest eine schöne Zeit auf Rhodos und es geht dir gut.
    Viele Grüße
    Marion